Botnet MyKings nimmt mit Kryptomining fast 25 Millionen Dollar ein
Avast findet die Malware seit Anfang 2020 auf 144.000 Computern. MyKings nutzt die Rechenleistung von Desktop- und Server-CPUs. Die Schadsoftware manipuliert aber auch KryptowƤhrungstransaktionen.
Original Link
Original Autor: Stefan Beiersmann