Kryptowährungsbörse Liquid verliert mehr als 97 Millionen Dollar an Hacker

Kryptowährungsbörse Liquid verliert mehr als 97 Millionen Dollar an Hacker
Unbekannte dringen in Systeme des japanischen Unternehmens ein. Sie erhalten Zugriff auf mehrere Kryptogeldbörsen. Liquid stellt vorübergehend große Teile seines Geschäftsbetriebs ein.
Original Autor: Stefan Beiersmann
0
Ransomware-Angriffe: So lassen sie sich vermeiden
Version 2.0: Ransomware LockBit kehrt mit neuen Fu...
Nach oben