Apple veröffentlicht Sicherheitsupdates für macOS Catalina und iOS 12.5.5

Apple veröffentlicht Sicherheitsupdates für macOS Catalina und iOS 12.5.5
In den nicht mehr unterstützten OS-Versionen stecken drei Zero-Day-Lücken. Sie erlauben unter anderem das Einschleusen und Ausführen von Schadcode.
Original Autor: Stefan Beiersmann
0
Verdecken hybride Arbeitsmodelle Insider-Bedrohung...
China geht gegen Kryptowährungen vor

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://comretix.de/

Nach oben