Hacker nennen im zweiten Quartal 740 Ransomware-Opfer auf Data-Leak-Websites

Hacker nennen im zweiten Quartal 740 Ransomware-Opfer auf Data-Leak-Websites
Das ist ein Anstieg von 47 Prozent gegenüber dem ersten Quartal. Die Zahlen basieren auf 31 Data-Leak-Websites. Die meisten betroffenen Organisationen kommen aus den USA.
Original Autor: Stefan Beiersmann

Copyright

© ZDNet.de

  6 Aufrufe

Hackerangriffe behindern Produktions- und Lieferketten

Hackerangriffe behindern Produktions- und Lieferketten
Nach dem ersten Cyber-Katastrophenfall in Deutschland wird klar, dass weitere harte Angriffswellen bevorstehen. Angriffe auf Produktions- und Lieferketten können zu langen Ausfällen führen und das Überleben von Unternehmen bedrohen.
Original Autor: Dr. Jakob Jung

Copyright

© ZDNet.de

  4 Aufrufe

Brite auf Betreiben der US-Justiz in Spanien wegen Twitter-Hack verhaftet

Brite auf Betreiben der US-Justiz in Spanien wegen Twitter-Hack verhaftet
Es handelt sich um einen 22-Jährigen. Ihm droht nun die Auslieferung in die USA. Dort wurde bereits ein Mitangeklagter zu drei Jahren Haft verurteilt.
Original Autor: Stefan Beiersmann

Copyright

© ZDNet.de

  7 Aufrufe

Google setzt Machine Learning gegen DDoS-Angriffe ein

Google setzt Machine Learning gegen DDoS-Angriffe ein
Google Cloud Armor Adaptive Protection liegt ab sofort als öffentliche Preview vor. Der Dienst unterscheidet per Machine Learning zwischen Webdiensten und DDoS-Angriffen.
Original Autor: Stefan Beiersmann

Copyright

© ZDNet.de

  8 Aufrufe

Neue Malware-Familie MosaicLoader

Neue Malware-Familie MosaicLoader
Mit der Schadsoftware MosaicLoader buchen Cyberkriminelle prominente Plätze für Online-Anzeigen, um Malware-Dropper zu verbreiten, die Kryptomining oder Datenexfiltration für Identitätsdiebstahl startet.
Original Autor: Dr. Jakob Jung

Copyright

© ZDNet.de

  6 Aufrufe

Joker-Malware im Google Play Store

Joker-Malware im Google Play Store
Die Sicherheitsforscher des Zscaler ThreatLabZ-Teams haben die Malware Joker in elf verschiedenen Apps mit insgesamt 30.000 Downloads im Google Play Store entdeckt. Sie stiehlt Kontaktlisten und verursacht finanzielle Schäden.
Original Autor: Dr. Jakob Jung

Copyright

© ZDNet.de

  10 Aufrufe

Anwaltskanzlei von Ford, Boeing und Exxon mit Ransomware gehackt

Anwaltskanzlei von Ford, Boeing und Exxon mit Ransomware gehackt
Der Ransomware-Angriff ereignet sich bereits im Februar. Die Cyber-Erpresser haben Zugriff auf persönliche Daten wie Namen, Führerschein- und Sozialversicherungsnummern.
Original Autor: Stefan Beiersmann

Copyright

© ZDNet.de

  8 Aufrufe

Hacker attackieren Krankenhäuser

Hacker attackieren Krankenhäuser
Es gibt verstärkt Angriffe auf das Allgemeinwohl und gerade Krankenhäuser geraten zunehmend ins Visier von Hackern, erläutert Patrick Englisch, Director Technical Sales DACH bei Veritas Technologies, in einem Gastbeitrag.
Original Autor: Dr. Jakob Jung

Copyright

© ZDNet.de

  9 Aufrufe

Kaseya-Opfer kämpfen nach REvil-Shutdown mit Entschlüsselung

Kaseya-Opfer kämpfen nach REvil-Shutdown mit Entschlüsselung
Bei mindestens einem Opfer funktionieren die Entschlüsselungsschlüssel nur teilweise. Es hat ein Lösegeld direkt an REvil bezahlt. Die Ransomware-Gruppe ist inzwischen abgetaucht.
Original Autor: Stefan Beiersmann

Copyright

© ZDNet.de

  10 Aufrufe

US-Regierung lobt Belohnung für Hinweise zu staatlich unterstützten Hackern aus

US-Regierung lobt Belohnung für Hinweise zu staatlich unterstützten Hackern aus
Es geht um bis zu 10 Millionen Dollar. Das State Department will ausdrücklich auch Ransomware-Angriffe auf kritische Infrastrukturen bekämpfen. Zum Schutz von Quellen können Belohnungen auch in Kryptowährungen ausgezahlt werden.
Original Autor: Stefan Beiersmann

Copyright

© ZDNet.de

  12 Aufrufe

Gesichtserkennung in Windows Hello geknackt

Gesichtserkennung in Windows Hello geknackt
Die Gesichtserkennung in Windows Hello kann einfach ausgehebelt werden, ohne dass Hacker Masken oder Gesichtschirurgie verwenden müssten. Der Angriffsvektor ist die Kamera.
Original Autor: Dr. Jakob Jung

Copyright

© ZDNet.de

  15 Aufrufe

Mehr als 300.000 Angriffe auf IoT-Geräte

Mehr als 300.000 Angriffe auf IoT-Geräte
Die Sicherheitsforscher von Zscaler haben das Angriffsvolumen auf Geräte für das Internet der Dinge (IoT) unter die Lupe genommen. Die Attacken haben sich im letzten Jahr versiebenfacht. Besonders gefährdet sind Geräte wie Drucker, Digital Signage und Smart TVs, die mit IT-Netzwerken von Unternehmen verbunden sind.
Original Autor: Dr. Jakob Jung

Copyright

© ZDNet.de

  13 Aufrufe

Google meldet Zunahme von Angriffen mit Zero-Day-Lücken

Google meldet Zunahme von Angriffen mit Zero-Day-Lücken
Im Jahr 2021 gibt es schon jetzt mehr Zero-Day-Exploits als im ganzen Jahr 2020. Google führt die Zunahme auch auf die größere Zahl kommerzieller Anbieter zurück, die nach Zero-Day-Lücken suchen und diese verkaufen.
Original Autor: Stefan Beiersmann

Copyright

© ZDNet.de

  13 Aufrufe

Active Directory Passwörter richtig auditieren

Schwache Passwörter sind ein Einfallstor für Hacker und gefährden die Unternehmenssicherheit. Gesetzliche Vorgaben erfordern zudem aktives Handeln. Mit dem richtigen Werkzeug können Administratoren Passwörter auf ihre Stärke abklopfen und auditieren.
Original Autor: Dr. Jakob Jung

Copyright

© ZDNet.de

  16 Aufrufe

Ransomware: Interpol warnt vor exponentiellen Wachstum

Ransomware: Interpol warnt vor exponentiellen Wachstum
Cyberkriminelle agieren laut Interpol über Grenzen hinweg und bleiben dabei meist ungestraft. Die Polizeibehörde befürchtet ohne eine Zusammenarbeit zwischen Ermittlern und Privatwirtschaft eine "Ransomware-Pandemie".
Original Autor: Stefan Beiersmann

Copyright

© ZDNet.de

  15 Aufrufe

Google startet Certificate Authority Service

Google startet Certificate Authority Service
Der Dienst stößt schon während der Testphase auf eine hohe Nachfrage. Er erlaubt die Verwaltung und Bereitstellung von privaten Zertifikaten durch Automatisierung. Anwendungsbeispiele sind das Identitätsmanagement und die Erstellung digitaler Signaturdienste.
Original Autor: Stefan Beiersmann

Copyright

© ZDNet.de

  18 Aufrufe

Modekette Guess meldet Angriff mit Ransomware

Modekette Guess meldet Angriff mit Ransomware
Der Vorfall ereignet sich bereits im Februar. Hinter dem Angriff steckt die DarkSide-Gruppe. Sie erbeutet offenbar rund 200 GByte Daten.
Original Autor: Stefan Beiersmann

Copyright

© ZDNet.de

  15 Aufrufe

SolarWinds schließt Zero-Day-Lücken in Serv-U-Anwendungen

SolarWinds schließt Zero-Day-Lücken in Serv-U-Anwendungen
Microsoft findet die Schwachstelle, die das Einschleusen und Ausführen von Schadcode ermöglicht. SolarWinds wiederum liegt nach eigenen Angaben keine Informationen über betroffene Kunden vor.
Original Autor: Stefan Beiersmann

Copyright

© ZDNet.de

  13 Aufrufe

Ransomware – ist der Staat gefragt?

Ransomware – ist der Staat gefragt?
Ransomware kann zu Recht als „Geißel des digitalen Zeitalters“ bezeichnet werden. So haben in jüngster Vergangenheit besonders die Attacke auf die Colonial Pipeline und der Angriff auf Managed Service Provider (MSP) über eine Schwachstelle in der Software von Kaseya weltweit für Schlagzeilen gesorgt, kommentiert Adam Kujawa, Director of Malwarebytes Labs, in einem Gastbeitrag.
Original Autor: Dr. Jakob Jung

Copyright

© ZDNet.de

  16 Aufrufe

Cyberangriff auf Landkreis Anhalt-Bitterfeld

Cyberangriff auf Landkreis Anhalt-Bitterfeld
Eine Hackerattacke auf den Landkreis Anhalt-Bitterfeld hat den Katastrophenfall ausgelöst. Die Verwaltung ist seitdem praktisch handlungsunfähig, versucht aber, Unterhalts- und Wohngeldzahlungen in die Wege zu leiten. Das Landeskriminalamt Sachsen-Anhalt rechnet mit langwierigen Ermittlungen.
Original Autor: Dr. Jakob Jung

Copyright

© ZDNet.de

  18 Aufrufe
Nach oben